"Tu was

für die Tiere, die Umwelt und die Erde"

Videoprojekt der Erdschützer Esselbach
                Angemeldet beim Wettbewerb "Jufinale"

Aufführung: Sa, 13.9.     Marktheidenfeld

 
 
Idee, Text und  Produktion:
   Erdschützer Esselbach - Jakob
      Sebastian
      Kai
      Katharina
      Sofie

Leitung: Thomas Müller-Schöll, 
  Alberino Naturerleben & Umweltbildung 

Kamera und Schnitt
 Dirk Perner, Akan e.V.
 Jakob
 Katharina
 


Der Sebastian mit Messer am Baum: Wehrt der sich etwa?

Gedreht am 15. März 03 bei Esselbach auf DV.  Premiere: 22.4.03, Esselbach. Spieldauer: knapp 6 min.

Erhältlich auf VHS-Kassette,  DVD oder V-CD. Bestellung von Aufführungen bei uns.

Wer hat Ideen für die Fortsetzung?

                              Dirk Perner          09 31 / 87 0821
                              Thomas_Müller-Schöll                093 94 / 99 400 28

          Zurück